Kunstedition "EINHORN" mit Teelichtkorken

70AVALT6

Neu

Dieses Sammlerobjekt komponiert zwei Meisterleistungen – die schon im Namen des Champagners Art de Vigne deutlich werden- die des traditionellen Champagner-Winzers und die des preisgekrönten jungen Künstlers Amadeus Certa.

Gehören Sie zu den Menschen, die Champagner mit einem besonders schönen Ereignis verknüpfen und sich daher mitunter von einer bereits geleerten Flasche nicht trennen möchten? Vielleicht fragen Sie sich dann, wie man sie wohl am besten in Szene setzen könnte. Mit dem Teelichtkorken können Sie die leere Flasche elegant verschliessen, in eine romantische Beleuchtung verwanden und so das einzigartige Kunstetikett noch lange geniessen.

Amadeus Certa ist Meisterschüler der Kunstakademie Düsseldorf aus der Klasse von Prof. Siegfried Anzinger. Sein besonderes Werk Einhorn ziert nun handsigniert und durchnummeriert die auf insgesamt 500 limitierte Auflage des Art de Vigne 2006.
Der Jahrgang 2006 des Champagnerhauses wird mit dieser Edition erstmals dem Markt zugänglich.

Mehr Infos

135,00 €

180,01 € pro 1 Liter

alle Preise inkl. MwSt.

Technische Daten

ml/ Flasche750 ml
Fl./ Karton1
Alkoholgehalt12%
Dosageca. 4 - 5 gr / l
Allergene enthält Sulfite

Mehr Infos

Dieses Sammlerobjekt komponiert zwei Meisterleistungen – die schon im Namen des Champagners "Art de Vigne" deutlich werden- die des traditionellen Champagner-Winzers und die des preisgekrönten jungen Künstlers Amadeus Certa.

Amadeus Certa ist Meisterschüler der Kunstakademie Düsseldorf aus der Klasse von Prof. Siegfried Anzinger. Sein besonderes Werk "Einhorn" ziert nun handsigniert und durchnummeriert die auf insgesamt 500 limitierte Auflage des Art de Vigne 2006.
Der Jahrgang 2006 des Champagnerhauses wird mit dieser Edition erstmals dem Markt zugänglich.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Kunstedition "EINHORN" mit Teelichtkorken

Kunstedition "EINHORN" mit Teelichtkorken

Dieses Sammlerobjekt komponiert zwei Meisterleistungen – die schon im Namen des Champagners Art de Vigne deutlich werden- die des traditionellen Champagner-Winzers und die des preisgekrönten jungen Künstlers Amadeus Certa.

Gehören Sie zu den Menschen, die Champagner mit einem besonders schönen Ereignis verknüpfen und sich daher mitunter von einer bereits geleerten Flasche nicht trennen möchten? Vielleicht fragen Sie sich dann, wie man sie wohl am besten in Szene setzen könnte. Mit dem Teelichtkorken können Sie die leere Flasche elegant verschliessen, in eine romantische Beleuchtung verwanden und so das einzigartige Kunstetikett noch lange geniessen.

Amadeus Certa ist Meisterschüler der Kunstakademie Düsseldorf aus der Klasse von Prof. Siegfried Anzinger. Sein besonderes Werk Einhorn ziert nun handsigniert und durchnummeriert die auf insgesamt 500 limitierte Auflage des Art de Vigne 2006.
Der Jahrgang 2006 des Champagnerhauses wird mit dieser Edition erstmals dem Markt zugänglich.